FÜR SIE

  • Angenehmeres und Wärmegefühl als herkömmlichen Heizquellen.
  • Hochwertiges Holz bringt lange wärme und reduziert den Brennholzbedarf.
  • Schnell verfügbar und ungefährlich in Transport und Lagerung.
  • Bestes Holz für hohen Brennwert.

FÜR DIE UMWELT

  • Durch kurze Transportwege bieten regionale Wälder Heizenergie mit einer hervorragender CO2-Bilanz.
  • Kontrolliert getrocknetes und gelagertes Holz erlaubt eine schadstoffarme Verbrennung.
  • natürliches Holz ist frei von Schadstoffen und Schwermetallen.

FÜR DIE ZUKUNFT

  • 1 Raummeter Buchenholz ersetzt etwa 211 Liter Heizöl oder etwa 211 m³ Erdgas.
  • Nutzung von Holz schont limitiert verfügbare fossile Energielieferanten.
  • Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern trägt dazu bei, dass auch zukünftige Generationen von Holz als Rohstoff profitieren können.